Samstag, 15. Juni 2019, 19.30 Uhr, Alfred-Fischer-Halle

Gipfelblick

Karte kaufen

 

Nordwestdeutsche Philharmonie Herford; Ural Philharmonic Youth Orchestra
Yury Favorin, Klavier
Frank Beermann, Leitung

 

Olga Viktorova: Kompositionsauftrag
Sergej Rachmaninow: Paganini-Variationen
Richard Strauss: Eine Alpensinfonie op. 64

Ein weiter Gipfelblick eröffnet den KlassikSommer. Der Bergblick ist für Menschen aller Nationen immer eine besondere Perspektive auf das Heimatland. Verbinden statt trennen wird der Gipfelblick Deutschland und Russland musikalisch: Zwei Orchester spielen die grandiose Alpensinfonie von Richard Strauss. Der von Strauss beschriebene Wanderweg auf den Gipfelist sinfonische Darstellung eines menschlichen Lebens und darin von der Philosophie Friedrich Nietzsches beeinflusst. So groß wie die ideelle Zielsetzung des Werks ist die Orchesterbesetzung: 129 Musiker schienen Strauss angemessen zu sein.

Olga Viktorova, renommierte Komponistin und Professorin am Ural Konservatorium, weitet den musikalischen Gipfelblick auf die sanfte Höhenlinie des Ural aus. Sie schreibt dazu eine Auftragskomposition für das Jugendorchester des renommierten Ural Philharmonic Orchestras, das für den KlassikSommer eine Projektpartnerschaft mit der Nordwestdeutschen Philharmonie eingeht. Sergej Rachmaninows Paganini-Variationen, die von Yury Favorin gespielt werden, werfen ein russisches Schlaglicht auf das Programm.

 

Tickets 37,20 € │erm. 28,40 € │27,30 €│erm. 20,70 €│20,70 €│erm. 16,30 €

 

Präsentiert von der Sparkasse Hamm.
Veranstaltungsort in Google Maps >

 

Foto: NedaNavaee


Broschüre
herunterladen >